Rudy Giovannini Aus

 

Sonntag, 23.07.2017, Waldbühne Heldritt

Beginn: 15.00 Uhr

Tickets: Bei uns ab Februar 2017

 

Der Tenor Rudy Giovannini ist wieder unterwegs. Der vielseitige Künstler und Grand Prix Gewinner gastiert anlässlich seiner neuen Tournee in vielen deutschen Städten. Am Sonntag, 23. Juli 2017, 15:00 Uhr, wird Rudy Giovannini aus Südtirol auf der Waldbühne Bad Rodach-Heldritt zu Gast sein. Die Besucher erwartete ein Konzerterlebnis der Spitzenklasse. Sie können sich auf eine Show voller Spannung und Fröhlichkeit, aber auch emotionaler Momente freuen. Die Bandbreite des Repertoires reichte von flotter melodischer Musik bis zur Klassik. Grandios seine Gesangseinlagen a-capella. Neben dem Siegertitel des Grand Prix "Salve Regina" (gewonnen mit Belsy) erklnagen Evergreens wie Spanish Eyes, La Pastorella, La Montanara, La Paloma, beliebte Operettenmelodien sowie O sole mio/ Santa Lucia aus seiner Heimat Italien. Aber auch neue Lieder von der aktuellen CD waren zu hören. Höhepunkte jedes Konzertes sind das Wolgalied und Lieder aus bekannten Opern wie La Traviata oder der Gefangenenchor aus Nabucco. Rudy Giovannini wurde von Maestro Arrigo Pola unterrichtet, bei dem auch Luciano Pavarotti seine Stimme perfektionierte. Wer einmal ein Live-Konzert von Rudy Giovannini erlebt hat, ist verzaubert. Dieser Künstler besticht nicht nur durch eine unter die Haut gehende fantastische Stimme, sondern auch durch seine humorvolle Moderation, sympathische Art und seine Gabe das Publikum mit einzubeziehen. Stehende Ovationen und wahre Beifallsstürme nach seinen Konzerten bestätigen die Begeisterung des Publikums. Jeder Auftritt von Rudy ist ein einzigartiges Erlebnis und seine Musik ein wahres Lebenselexier.

Kartenvorverkauf

 

Hauptstraße 9      

96476 Bad Rodach/Heldritt

Telefon: 0 95 64 / 800 441

 

Montag bis Freitag

09.30 - 11.30 Uhr 

17.00 - 19.00 Uhr

website security

Sitzplan2017 klein

Sitzplan